Vorausblick  Mannschaft  Spielberichte  Historie

I

Das Runde muss auf das Eckige!

I

2019 08 24 TT Netz 1

2. Mannschaft

I
 sv espenau tt logo Internet tansparent 01 s t w

 

 

ani tt ball

 

Wir freuen uns Euch an unseren Tischtennisplatten begrüßen zu dürfen!

                                                

Anfang     Anfang    weiter

 

I

Vorausblick

I

2019 08 24 TT Netz 1

I
 Stand: 15.11.2021    

 

Bild TT Spiel001

12.09.2021 ¦ Heimspiel

SV Espenau 1896/1946 II - TSV 1907 Sielen     [ 9 : 0 ]

Sonntag | 10:00 Uhr

...

mehr → 
 
 

 

Bild TT Spiel001

19.09.2021 ¦ Heimspiel

SV Espenau 1896/1946 II - TSV 1949 Ostheim/Zwergen     [ 9 : 4 ]

Sonntag | 10:00 Uhr

Weide fixiert zwei Punkte für den SV Espenau

Im Spiel der Herren 1. Kreisklasse Gruppe 3 traf die Mannschaft des SV Espenau 1896/1946 II am vergangenen Sonntag im 2. Saisonspiel auf die Mannschaft des TSV 1949 Ostheim/Zwergen. Die Spieler der Heimmannschaft behielten bei ihrem 9:4-Erfolg dabei die Punkte nach ca. 3 Stunden relativ sicher. Den Siegpunkt fixierte Torben Weide. Garant für diesen Heimspielsieg war Torben Weide, der in beiden Einzeln und im Doppel ungeschlagen blieb.
Los ging es mit den Eingangsdoppeln. Haase / Sidon hatten ihre Gegner Becker / Jordan beim klaren 11:9, 11:2, 11:9 komplett im Griff und ließen ihnen keine echte Chance. Chancenlos waren am Nachbartisch Neumann / Sattmann gegen Schumann / Schumann nicht, aber mehr als ein gewonnener Satz sprang nicht heraus. Es dauerte eine Weile, bis Weide / Sippel ihr 3:2 gegen Atzert / Neumeyer unter Dach und Fach hatten. Nach den ersten Spielen gingen nun der Topspieler des Heimteams und die Nummer 2 des Gästeteams bei einem Stand von 2:1 an den Tisch. Christian Haase machte mit Niclas Schumann beim 3:0 kurzen Prozess und gewann sein Einzel souverän. Wenig Gegenwehr leistete dagegen Jürgen Sidon beim 7:11, 8:11, 11:13 gegen Volker Schumann. Kurz später ging es beim Spielstand von 3:2 weiter, als das mittlere Paarkreuz an die Tische trat. Einen wichtigen Sieg verpasste Mario Neumann bei seiner Vier-Satz-Niederlage gegen Reiner Atzert. Kurios war bei diesem Spiel, dass alle Sätze mit jeweils nur zwei Punkten Vorsprung ins Ziel gebracht wurden. Nach verlorenem ersten Satz drehte wenig später Torben Weide das Spiel gegen Dieter Becker und gewann 3:1. Bevor sich dann wenig später das untere Paarkreuz begegnete, stand es zu diesem Zeitpunkt 4:3. Matthias Sattmann gewann sein Spiel gegen Walter Neumeyer klar in drei Sätzen. Beim 11:5, 11:8, 11:4 gegen Jens Jordan fand Frank Sippel von Anfang an die richtige Ausrichtung in seinem Spiel. Vor dem Spitzeneinzel stand der Mannschaftskampf dementsprechend 6:3. Einen wichtigen Erfolg verpasste Christian Haase hingegen beim 1:3 gegen Volker Schumann. Völlig überlegen agierte Haase hierbei im zweiten Satz, der mit 11:0 zu Ende ging. Jürgen Sidon hatte nachfolgend gegen Niclas Schumann beim 11:7, 11:7, 11:1 hingegen keine Schwierigkeiten. Kurzen Prozess machte derweil Mario Neumann beim 11:4, 11:9, 13:11mit Dieter Becker bei einem nie gefährdeten Sieg. Das Ergebnis vor dem anstehenden Vierer-Einzel zeigte ein 8:4. Völlig ungefährdet war der Sieg von Torben Weide gegen Reiner Atzert nicht, aber mehr als ein Satz ging beim 11:4, 13:11, 5:11, 13:11 nicht verloren. Mit dem letzten Match des Tages war der deutliche Erfolg der Mannschaft damit final eingetütet.

Nach diesem Sieg der Heimmannschaft geht es nun im nächsten Spiel am 24.09.2021 gegen den TSV 03 Hümme II.

Punkte:
Doppel: Haase / Sidon (1), Neumann / Sattmann (0), Weide / Sippel (1)
Einzel: C. Haase (1), J. Sidon (1), M. Neumann (1), T. Weide (2), M. Sattmann (1), F. Sippel (1)

mehr → 
 
 

 

Bild TT Spiel001

24.09.2021 ¦ Auswärtsspiel

TSV 03 Hümme II - SV Espenau 1896/1946 II     [ 5 : 9 ]

Freitag | 20:00 Uhr

Zwei Punkte dank Ziegler für den SV

Das war eine gute Leistung: Nach rund 2 Stunden stand der 9:5-Auswärtserfolg des SV Espenau 1896/1946 II im Spiel der Herren 1. Kreisklasse Gruppe 3 beim TSV 03 Hümme II endgültig fest. Die Gäste profitierten in ihrem 3. Saisonspiel am Freitagabend unter anderem davon, dass der TSV 03 Hümme II mit einem Ersatzspieler antrat. Eine sichere Bank war an diesem Tag insbesondere das obere Paarkreuz des Auswärtsteams, welches alle Einzel ungeschlagen gestaltete und damit zum Erfolgsgaranten wurde.

Los ging es mit den Eröffnungsdoppeln. Nur einen Satz verloren Lenzing / Peer bei ihrem Sieg gegen Neumann / Sattmann und holten somit einen wichtigen Punkt für ihre Mannschaft. Zu wenig spielerische Mittel hatten dagegen Müller / Wagner letztlich auf Lager, um Ziegler / Sidon ernsthaft zu gefährden, somit stand es am Ende 8:11, 7:11, 10:12. Kurz mussten sie zittern, aber letztlich waren Brümmer / König bei ihrem 3:1 gegen Weide / Sippel doch überlegen. Nach den ersten Partien gingen nun der Topspieler des Heimteams und die Nummer 2 des Gastteams bei einem Stand von 2:1 an den Tisch. Zu wenig spielerische Mittel hatte wenig später Jens Lenzing letztlich parat, um Jürgen Sidon ernsthaft zu gefährden, somit stand es am Ende der Partie 7:11, 10:12, 10:12. Beim folgenden 4:11, 9:11, 7:11 gegen Carsten Ziegler fand Malwin Peer von Anfang an kein Mittel, um das Spiel erfolgreich zu gestalten. Wenig später war dann das mittlere Paarkreuz bei einem Spielstand von 2:3 an der Reihe. Kurzen Prozess machte derweil wiederum Wolfgang Müller beim 3:0mit Torben Weide bei einem nie gefährdeten Sieg. Steffen Wagner versäumte es dagegen mit einem 9:11, 7:11, 11:7, 9:11 gegen Mario Neumann, einen Punkt für sein Team zu holen. Im Anschluss ging das untere Paarkreuz bei einem Spielstand von 3:4 an den Tisch. Ralf Brümmer hatte am Nachbartisch gegen Frank Sippel bei seinem 3:0 hingegen keine Probleme. Michael König hatte im Anschluss gegen Matthias Sattmann indes beim 4:11, 6:11, 7:11 keine Chance. Vor dem Spitzeneinzel stand der Mannschaftskampf dementsprechend 4:5. Zu wenig spielerische Mittel hatte Jens Lenzing letztlich parat, um Carsten Ziegler ernsthaft zu gefährden, somit stand es am Ende 10:12, 4:11, 4:11. Chancenlos war Malwin Peer gegen Jürgen Sidon nicht, aber mehr als ein 9:11, 11:7, 7:11, 5:11 war nicht zu holen. Nach anfänglichen Problemen im ersten Satz drehte Wolfgang Müller das Spiel gegen Mario Neumann und gewann in vier Sätzen. Der neue Zwischenstand war 5:7. Zwischenzeitlich konnte Steffen Wagner zwar einen Satz gewinnen, verlor die Partie gegen Torben Weide aber trotzdem klar mit 1:3. Keine Chancen hatte danach Ralf Brümmer beim 6:11, 9:11, 5:11 gegen seinen Kontrahenten Matthias Sattmann. Der Erfolg im letzten Spiel führte somit zum deutlichen 9:5-Sieg.

Nach dieser Niederlage geht es nun für den TSV 03 Hümme II am 22.10.2021 gegen den TSV 1889/06 Immenhausen II um Wiedergutmachung, während die Gäste am 16.10.2021 gegen den TSV Hassia 1904 Gottsbüren versuchen werden, einen erneuten Sieg einzufahren.

Punkte:
Doppel: Ziegler / Sidon (1), Neumann / Sattmann (0), Weide / Sippel (0)
Einzel: C. Ziegler (2), J. Sidon (2), M. Neumann (1), T. Weide (1), M. Sattmann (2), F. Sippel (0)

mehr → 
 
 

 

Bild TT Spiel001

16.10.2021 ¦ Auswärtsspiel

TSV Hassia 1904 Gottsbüren - SV Espenau 1896/1946 II     [ 8 : 8 ]

Samstag | 16:30 Uhr

...

mehr → 
 
 

 

Bild TT Spiel001

22.10.2021 ¦ Auswärtsspiel

TTV Gottstreu - SV Espenau 1896/1946 II     [ 5 : 9 ]

Freitag | 19:30 Uhr

...

mehr → 
 
 

 

Bild TT Spiel001

05.11.2021 ¦ Auswärtsspiel

Sportclub Niestetal V - SV Espenau 1896/1946 II     [ 3 : 9 ]

Freitag | 20:00 Uhr

...

mehr → 
 
 

 

Bild TT Spiel001

14.11.2021 ¦ Heimspiel

SV Espenau 1896/1946 II - TTC 1967 Hofgeismar IV     [ 9 : 1 ]

Sonntag | 13:00 Uhr

...

mehr →
 
 

 

Bild TT Spiel001

21.11.2021 ¦ Heimspiel

SV Espenau 1896/1946 II - VfB Eberschütz 06/20 II     [ 9 : 3 ]

Sonntag | 13:00 Uhr

...

mehr → 
 
 

 Bild TT Spiel001

 

30.11.2020 ¦ Auswärtsspiel

TSV 1889/06 Immenhausen II - SV Espenau 1896/1946 II     [ 9 : 5 ]

Dienstag | 20:00 Uhr

...
mehr → 
 
 

 

Bild TT Spiel001 bunt

05.12.2020 ¦ Auswärtsspiel

TSV 1951 Carlsdorf - SV Espenau 1896/1946 II     [ - : - ]

Sonntag | 09:30 Uhr

...
 

                                                 

Anfang     Anfang    weiter

 

I

Die Spieler

I

2019 08 24 TT Netz 1

I
 Stand: 20.08.2020    
 

0.0 ¦ 2. Mannschaft

Saison 2020 / 2021

Christian Haase,     Jürgen Bliewert, Matthias Sattmann,

         Torben Weide,    Jürgen Sidon,           Niklas Hampe,

 

(Mario Neumann, Karsten Weide)

mehr → 
 
 
2019 bild sidon 200 150

2.x ¦ Jürgen Sidon

...

2. Mannschaft

 
 
 
2019 bild weide k 200 150

2.x ¦ Karsten Weide

...

2. Mannschaft

 
 
 
bild anonymus 200 150

2.x ¦ Mario Neumann

...

2. Mannschaft

 
 
 
2019 bild sattmann 200 150

2.x ¦ Matthihas Sattmann

Spielerprofil

2. Mannschaft

Profil → 
 
 
bild anonymus 200 150

2.x ¦ Christian Haase

...

2. Mannschaft

 
 
 
2019 bild bliewert 200 150

2.x ¦ Jürgen Bliewert

...

2. Mannschaft

 
 
 
TT Bild Weide Torben

2.x ¦ Torben Weide

...

2. Mannschaft

 
 
 
 

2.x ¦ Niklas Hampe

Spielerprofil

2. Mannschaft

Mannschaftsführer

Profil → 

                                                 

Anfang     Anfang    weiter

 

I

Spielberichte

I

2019 08 24 TT Netz 1

I
 Stand: 12.10.2021    
2019 09 01 bild tabelle 200 150

2020 - 2021 ¦ Aktueller Stand der Mannschaft

Aktueller Tabellenstand in der Herren 1. Kreisklasse Gruppe 3

 ...

mehr → 
 Bild TT Spiel001 bunt
 

                                                

Anfang     Anfang    weiter