1. STEELDART-TURNIER DES SV ESPENAU

Ringo Plach gewinnt Vereinsturnier im "Espe Pally"

Am 22. September 2018 fand das erste Steeldart-Turnier der neuen Dart-Sparte des SV Espenau im Bürgereck statt. Teilgenommen haben 32 Spieler aus verschiedenen Abteilungen des Vereins. In insgesamt 61 spannenden Spielen hat sich am Ende der Favorit durchgesetzt. Ringo Plach und René Kränlein lieferten sich ein spannendes Endspiel, das Ringo mit 2:1 Spielen gewann.

Die Verantwortlichen der Dart-Sparte hatten mit Unterstützung der Firma Christ Veranstaltungstechnik ein professionelles Umfeld für die Spieler auf der Bühne des Bürgerecks bereitgestellt. Einmarsch-Songs der Spieler, Lichteffekte und Partymusik kamen bei Spielern und Zuschauern sehr gut an, sodass eine Fortsetzung der Veranstaltung nicht lange auf sich warten lassen wird...

Die Gewinner

Einzelwertung:

1. Platz: Ringo Plach (SVE Darts Club)

2. Platz: René Kränzlein (Volleyball)

3. Platz: Nico Weller (Fußball) und Florian Kuntscher (Floorball)

Teamwertung (Top 3):

1. Platz: 86 Punkte, SVE Darts Club (Ringo Plach, Uwe Fischer, Marco Volmar)

2. Platz: 78 Punkte, Fußball (Nico Weller, Nico Reinemann, Jan Schütz)

3. Platz: 68 Punkte, Floorball (Florian Kuntscher, Nico Großmann, Daniel Hirtreiter)

Die Sieger, v.l. Nico Weller (3.), Ringo Plach (1.), Florian Kuntscher (3.), René Kränzlein (2.)

Ringo Plach wirft die entscheidenden Punkte im Finale

Die Einzelergebnisse

 > öffnen